Das Mädchen im Schloss
Annette Seemann  & Ulrike Müller 

Lebensgeschichten von der Herzogin Anna Amalia (1739 - 1807)

Amélies Kindheit vor mehr als 250 Jahren war nicht die einer Märchenprinzessin, sondern bestand aus steifen Regeln und einem vollen Stundenplan. Sie fühlte sich ungeliebt. Aber, eigensinnig und phantasievoll wie sie war, entdeckte sie für sich Räume zur freien Entfaltung: die Natur, die Künste und ungewöhnliche Freundschaften.

ISBN 978-3-944575-91-9
192 Seiten, schwarz-weiß illustriert, Softcover
Empfohlen ab 10 Jahren