Die ALB-Detektive
Gefahrenzone Bikepark

Isabel Holocher-Knosp

Im ersten Fall der ALB-Detektive dreht sich alles um den Radsport. Im Albstädter Bikepark lauert Gefahr. Ein Verrückter spannt einen Draht über die Downhillstrecke und ausgerechnet der 11-jährige Alex fährt in diese Drahtfalle hinein und verunglückt. Da die Polizei im Dunkeln tappt, gründet Alex mit seinen Freunden Linus und Bea eine Detektivbande. Es dauert nicht lange und der mysteriöse „Drahtfallentäter" schlägt wieder zu. Die Mountainbike-Weltmeisterschaft in Albstadt wird unter diesen Umständen zu einer echten Gefahrenquelle und die ALB-Detektive ermitteln im Umfeld der Radsportgegner. Können sie den „Drahtfallentäter" stoppen, bevor es weitere Opfer unter den Radsportlern gibt? Halsbrecherische Downhill-Abfahrten, rasante Verfolgungsjagden mit dem Fahrrad und ein nächtliches Abenteuer im Wald versprechen vergnüglichen Nervenkitzel..

ISBN 978-3-944575-21-6
80 Seiten, Taschenbuch
Empfohlen ab 9 Jahren