Die ALB-Detektive
Gefahrenzone Bikepark

Isabel Holocher-Knosp

Im ersten Fall der ALB-Detektive dreht sich alles um den Radsport. Im Albstädter Bikepark lauert Gefahr. Ein Verrückter spannt einen Draht über die Downhillstrecke und aus-gerechnet der 11-jährige Alex fährt in diese Drahtfalle hinein und verunglückt. Da die Polizei im Dunkeln tappt, gründet Alex mit seinen Freunden Linus und Bea eine Detektiv-bande. Es dauert nicht lange und der mysteriöse „Drahtfallentäter" schlägt wieder zu. Die Mountainbike-Weltmeisterschaft in Albstadt wird unter diesen Umständen zu einer echten Gefahrenquelle und die ALB-Detektive ermitteln im Umfeld der Radsport-gegner. Können sie den „Drahtfallentäter" stoppen, bevor es weitere Opfer unter den Radsportlern gibt? Halsbrecherische Downhill-Abfahrten, rasante Verfolgungsjagden mit dem Fahrrad und ein nächtliches Abenteuer im Wald versprechen vergnüglichen Nerven-kitzel.

ISBN 978-3-944575-21-6
80 Seiten, Taschenbuch
Empfohlen ab 9 Jahren