Gertrud E. Müller

Geboren am 17.09.1909 in Weimar. Tochter eines Eisenbahners und einer Strickerin. Ausbildung als Erzieherin. Tätigkeit als Erzieherin in Weiden b. Weimar und Weimar. Lehrerin an der Sonderschule für Blinde und Sehschwache in Weimar bis 1961. Ab 1961 Berufsaufgabe und Erziehung ihrer Enkel. Verstarb 1990 bei einem Verkehrsunfall mit einem LKW unter nicht aufgeklärten Umständen in Weimar.

Versbücher von Gertrud E. Müller