Rebell auf der Karlsschule
Eine Erzählung über den
jungen Friedrich Schiller

Han-Joachim Malberg 


In der Erzählung über die Kindheit und Jugend Friedrichs Schiller – von seiner Geburt im schwäbischen Marbach bis zur Uraufführung der »Räuber«– wird der Leser detailliert durch die bedeutendsten Lebensstationen des geist-reichen Knaben geleitet. 
Auf dem Weg hin zu einem großen Dichter, thematisiert Malberg ebenso Schillers leiden-schaftliches Aufbegehren gegen bestehendes Unrecht und militärischen Zwang.


ISBN 978-3-940442-24-6
160 Seiten, illustriert, Taschenbuch
Empfohlen ab 12 Jahren




Downloads

Cover