Der verhexte Wald
Legenden um den Berggeist Rübezahl
Margit und Klaus-Peter Hönnicke 


Im Mittelpunkt dieser Sagen steht der Berg-geist Rübezahl, der nach alten Überlieferungen im Riesengebirge hauste und mit seinen Zauberkräften in das Leben der Menschen eingriff: Arme, unschuldige in Not geratene Leute wurden belohnt, die Ungerechten und Egoisten jedoch, die nur auf ihr eigens Wohlergehen bedacht waren, bestraft. 

Arme, unschuldig in Not geratene Leute wurden belohnt, die Ungerechten und Egoisten jedoch, die nur auf ihr eigenes Wohl bedacht waren, bestraft.

ISBN 978-3-940442-80-2
108 Seiten, illustriert, Taschenbuch
Empfohlen ab 8 Jahren




Downloads

Cover